dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt ic_online ic_offline

Die letzte Ziehung des Jahres bringt nochmals einen saarländischen Glückspilz hervor. Ein Tipper aus dem Landkreis St. Wendel machte zum Samstag sein Kreuz bei der Zusatzlotterie SUPER 6 und gewann den Hauptpreis von 100.000 Euro. Dafür setzte er lediglich 7,75 Euro ein.

Somit gab es im Jahr 2019 insgesamt 21 Großgewinner bei Saartoto, die einen Betrag von mindestens 100.000 Euro gewonnen haben.

Wissenswertes zu SUPER 6

Das Spiel SUPER 6 ist eine Nummernlotterie bestehend aus sechs Zahlen. Sie kann zusätzlich auf den Spielscheinen von LOTTO 6aus49, von Eurojackpot und der GlücksSpirale angekreuzt werden. Jeder Treffer einer Ziffer mit der ermittelten Gewinnzahl ist ein Gewinn. Wenn alle sechs Zahlen übereinstimmen winkt der Hauptgewinn in Höhe von 100.000 Euro. Die Gewinnwahrscheinlichkeit beträgt 1:1.000.000. Der Spieleinsatz beträgt 1,25 Euro.