dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt ic_online ic_offline

Bundesweite Sonderauslosung im Spiel 77

1 x 50.000 Euro und 8 x 1.000 Euro gehen ins Saarland

Nicht nur die 8, die lacht, sondern auch die 7 kann lachen und glücklich machen. In der zurückliegenden Woche fand am Mittwoch und am Samstag die bundesweite Sonderauslosung in der Zusatzlotterie Spiel 77 statt. Und dabei hat eine Tipperin oder ein Tipper aus dem Saarland 50 000 Euro und 8 Tipper:innen jeweils 1 000 Euro gewonnen. Damit hat sich das zusätzliche Ja-Kreuz auf dem Spielschein gelohnt und zwar für folgende Spielauftragsnummern:

1 x 50 000 Euro

12 8587 15 20002280

Angaben ohne Gewähr

8 x 1 000 Euro

12 8591 15 20022611
12 8572 15 20000480
12 8548 15 10017832
12 8575 15 30002638
12 8588 15 20007050
12 8590 15 20012873
12 8590 15 20021159
12 8587 15 20012061

Angaben ohne Gewähr

Im Spiel 77 dreht sich allerhand um die Sieben: mittwochs und samstags wird jeweils eine siebenstellige Gewinnzahl ermittelt. Auch die Gewinnquoten sind voll und ganz auf die Sieben eingestellt.

Klasse 1: mind. 177.777 Euro

Klasse 2: 77.777 Euro

Klasse 3: 7.777 Euro

Klasse 4: 777 Euro

Klasse 5: 77 Euro

Klasse 6: 17 Euro

Klasse 7: 5 Euro


In der Gewinnklasse 1 kann sich wie beim LOTTO 6aus49 oder Eurojackpot ein Jackpot bilden. Um diesen zu knacken, müssen alle sieben Endziffern mit der ermittelten Gewinnzahl übereinstimmen.

In Sachen Gewinnen zeigt Spiel 77 deutliche Präsenz. Hinter LOTTO 6aus49 und Eurojackpot bringt die Zusatzlotterie die meisten LOTTO-Millionäre hervor. Der bisher höchste Jackpot bei Spiel 77 lag bei stolzen 11.077.777,00 Euro