dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt ic_online ic_offline

44 Autos für das Saarland

Ergebnis der Saartoto-Weihnachtssonderauslosung am 16. und 19. Dezember

In der größten Sonderauslosung des Jahres wurde mit den Prämiennummern 8 7 2 0 und 8 2 7 7 nur im Saarland gewonnen.

Fünf Gewinner haben sogar das ganz große Los gezogen

Jeder, der die richtige Prämien-Nummer auf seiner Spielquittung hat, gewinnt einen Kleinwagen. In diesem Jahr stehen die Fahrzeugtypen Ford Fiesta Trend 1,1, Peugeot 208 Like Pure Tech 75 und Opel Corsa 1.2 zur Auswahl.

Für fünf Glückspilze wird aus dem gewonnenen Kleinwagen ein Mercedes Benz CLA 180 Shooting Brake im Wert von rund 36.000 Euro.

Saartoto ruft die Tipper im Saarland auf, ihren Tippschein zu überprüfen

Gesucht werden Spielscheine, die an den Ziehungen am 16. und 19. Dezember die Zusatzlotterien Spiel 77 und / oder SUPER 6 gespielt haben. Sowohl für Mittwoch und für Samstag wurde eine gesonderte Gewinn-Nummer gezogen.

Gezogene Prämien-Nummern

Mittwoch, 16.12.2020

8 7 2 0
Gezogene Samstag, 19.12.2020 8 2 7 7

Gewinner Spielauftragsnummern Mercedes CLA

Sonderauslosung dienen generell dazu, nicht abgeholte Gewinne erneut auszuspielen. Als Erfinder der Weihnachtssonderauslosung über die Zusatzlotterie kann Saartoto bezeichnet werden - wie grundsätzlich die Geschichte der Zusatzlotterie im Saarland beginnt. Erst viele Jahre später hat der Deutsche Lotto- und Totoblock das Spiel der Zusatzlotterien übernommen. In den 50er Jahren fand die erste Weihnachtssonderauslosung statt. Bis in die 70er hinein waren die Hauptgewinne keine Autos, sondern praktische Haushaltsgeräte. Da waren auch schon mal Elektro-Geräte wie Toaster dabei.